Computer-Technik

Logitech K740 – Beleuchtete Tastatur

Ne neue Tastatur muss her – das dachte ich mir dieses Frühjahr nachdem mich mein altes Eingabebrett in den Wahnsinn treiben wollte.

Meine Kriterien an die neue Tastatur waren folgende:

  • Ansprechendes eher professionelles Design (kein Gaminglayout)
  • angenehmer Druckpunkt der Tasten
  • flache Tasten a la Laptop
  • Tastenbeleuchtung
  • mit Kabel
  • Muss zum Zocken und viel Tippen geeignet sein

Lange gesucht, viel getestet, nichts hat mir so wirklich getaugt. Bis ich dann irgendwie auf die Logitech K740 gestoßen bin. Ich wollte eigentlich keine Logitech Tastatur, weil mir dort die Gamingsparte rein von den Tasten her mal so gar nicht zusagt. Aber die K740 ist nicht für den Gamingbereich gedacht und Logitech hat hier für mich die perfekte Tastatur im Angebot gehabt.

Die Tastenbeleuchtung ist schön hell und mehrstufig über eine separate Taste regelbar und lässt sich auch komplett deaktivieren. Die F1-F12 Tasten sind gleichzeitig Multimediatasten und anzusteuern über einen FN Button (ähnlich wie bei Laptops). Wenn ihr dieses Keyboard mal im Fachmarkt unter die Finger bekommt, tippt damit. Das Teil ist einfach der Hammer. Da macht das Schreiben direkt noch mehr Spaß. Da ich viel mit Putty und SSH arbeite muss ich auf meiner Tastatur sehr fix tippen können und die K740 erleichtern mit meinen Job in dieser Hinsicht enorm.

Einen Nachteil hat die Tastatur aber. Logitech versucht hier ganz bewusst die Tastatur fern von der Gaminggemeinde zu halten. Im Battlefield geradeaus laufen(W), Sprinten(Shift) und Springen(Leertaste)?! Kannste vergessen – geht nicht! Logitech hat hier einfach mal diese Tastenkombination blockiert. Da führt kein Weg drum rum. Eine Lösung ist hier nur Sprinten(Shift) oder Springen(Leertaste) auf andere Tasten zu legen. Die Tasten Softwaretechnisch umzumappen funktioniert nicht – habe schon alles probiert. Ich kann mit diesem Umstand leben und bin zufrieden mit meiner Logitech K740!


Du stehst auf die Logitech K740 Tastatur? Hier gibt es unsere Wallpaper für dich Gratis zum download.

Tastatur
HighRes Download K740 No1

Ein Gedanke zu „Logitech K740 – Beleuchtete Tastatur

  1. Was soll man groß sagen? Plug-and-Play funktioniert bei mir (unter Ubuntu) einwandfrei, alle Tasten laufen out-of-the-box, genau wie man das von Logitech gewohnt ist. Sie ist relativ leise, hat einen meiner Meinung nach sehr angenehmen leichten Tastendruck, sie ist in jeder Hinsicht sehr flach und glatt.Die Beleuchtung der Tasten kann man ja dimmen, je nach Laune und das passt im Grunde auch zu der, ansonsten sehr wertig und edel wirkenden Haptik und Erscheinung. Für mich war daher die Tastatur in guter Kauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.